ES GIBT SCHRITTE, DIE WIR UNTERNEHMEN KÖNNEN. SECHS, UM GENAU ZU SEIN.

  1. Bestellen Sie Exemplare dieser DVD und geben Sie sie an so viele medizinische Fachkräfte und Anwälte weiter wie möglich. Freunde, Familie, Gruppen von Menschen, die in Aktion treten, und Gesetzgeber sollten auch ein Exemplar erhalten.
  2. Berichten Sie jegliche Ihnen bekannt gewordenen negativen Nachwirkungen von Elektroschock an Ihre staatliche Aufsichtsbehörde. Sie können auch einen vertraulichen Bericht an CCHR senden.
  3. Informieren Sie Ihre Minister und Abgeordneten über die Notwendigkeit einer Reform der Psychisch-Kranken-Gesetze. Einverständniserklärung nach vollständiger und genauer Aufklärung sollte für jeden, der als psychisch krank gilt und ein Kandidat für irgendeine psychische Behandlung ist, obligatorisch sein. Setzen Sie sich für ein permanentes Verbot der EKT ein.
  4. Aufsichtsbehörden und -gremien, die Psychiater, Psychologen und Therapeuten regulieren, können in schweren Fällen von Fahrlässigkeit, beruflichem Vergehen und Missbrauch die Berufserlaubnis entziehen. Melden Sie solche Beschwerden bei diesen Stellen, wenn Verletzungen des Verhaltenskodex für Fachleute der Gesundheitsfürsorge vorliegen, um sie zu entlarven.
  5. Der Missbrauch von Psychiatern begrenzt sich nicht auf Patienten der Elektrokrampftherapie. Falls Sie von einem Psychiater oder Psychologen wissen, der einen sexuellen Übergriff, Fahrlässigkeit, Betrug oder irgendeinen anderen Missbrauch oder ein anderes Vergehen begangen hat, erstatten Sie Anzeige bei der Polizei und berichten Sie dies an CCHR.
  6. Denken Sie daran: Es gibt keinerlei medizinische Tests (Röntgenaufnahmen, Hirnscans, Bluttests usw.), die irgendeine Behauptung der Psychiatrie für gültig erklären können. Seriöse Ärzte jedoch haben viele wissenschaftliche Tests, mit denen sie unbehandelte körperliche Krankheiten feststellen können, die Anzeichen einer „psychiatrischen Störung“ aufweisen. Falls Sie oder jemand, den Sie kennen, psychische Probleme hat, sorgen Sie dafür, dass eine komplette medizinische, nicht-psychiatrische Untersuchung durchgeführt wird.
Downloads
Drogenpusher Psychiatrie: Wie Psychiater die Welt unter Drogen setzen
KOSTENFREIER DOWNLOAD

WIE MAN SICH SELBST & ANDERE GESUND HÄLT